• Die vergangene Kurz-Saison 2020 im Überblick:
  • Swiss Cup Romanshorn, 3./4. Oktober:
    4 Läufe. Wechselnde Bedingungen. 13 Boote. Das Podest: 1. Mermod/Moser, 2. R. Baumgartner/Schärer, 3. Venhoda/S. Zaugg. Bericht mit Rangliste
  • ITA Nationals, 25.-27. September, Castiglioncello: Wegen 40kn Wind und Unwetterwarnungen konnten die Rennen vom Freitag nicht statt finden. Die 26 Teams aus ITA, SUI und CZE hofften auf bessere Bedingungen am Samstag und Sonntag. Am Samstag gabs aber immer noch massiven Seegang, Rennen unmöglich. Am Sonntag konnten dann wenigstens noch 3 Läufe gesegelt werden. 1. J. Koranova/Napravnik(CZE), 2. Stefanini/Borzani(ITA), 3. Cap/Prochazka(CZE)… SUI: 6. Ch. Härdi/Landerer, 14. M. Suter/Böhm. Rangliste | Info Club | Fotos
  • Swiss Nationals 2020 in Davos, 3. – 6. September: Bericht Sonntag, 6.9.: Die geplanten 3 Läufe konnten problemlos wieder bei sehr böigem Nordwind (3-5Bft.) durchgeführt werden. Glänzen konnten Zorzi/Bordon(ITA) mit zwei Laufsiegen. Das letzte Rennen gewannen Nolle/Leemann. Im Schlussklassement hielten sich Mermod/Moser an der Spitze. Auch Venhoda/S. Zaugg blieben auf Rang 2. Mit ihren beiden Laufsiegen hievten sich Zorzi/Bordon auf Rang 3.
    Schlussklassement | Fotos
    Viel Dank geht an den Davoser Segelclub, der eine super Meisterschaft auf die Beine gestellt hat!
  • Swiss Cup Walensee, 11./12. Juli in Mühlehorn:
    14 Boote am Start. Windiges Wochenende. 6 Läufe. Am Samstag mit etwas Regen, am Sonntag Sonne pur. Die Thermik kam in Fahrt. Das Podest: 1. Mermod/Moser, 2. Venhoda/S.Zaugg, 3. Ch.Härdi/Landerer C. Bericht mit Rangliste | Fotos: Sa | So
  • Swiss Cup Thunersee, 13./14. Juni in Thun:
    Erste Swiss Cup Regatte 2020. 13 Teams nahmen die Gelegenheit wahr, wieder einmal um Bojen zu kurven. Leider spielte der Wind nicht mit. Nur 1 Lauf am Sonntag. 1. Mermod/Moser, 2. Scheller/Eberle, 3. Ch. Härdi/Landerer. Bericht mit Rangliste
  2020

2020 viele Absagen wegen Corona-Pandemie. Durchführung von Regatten war zeitweise verboten.

  2019
Translate »