Letzte Änderung: 12.9.06
 
swiss fireball 
Regatta-Bericht

übergeordnete Seiten
auf dieser Seite:

ITA Meisterschaft 2006 in Castiglioncello, Toscana (ITA)

8. - 10. September

Beste Windverhältnisse, sonnig, warm. 23 Teilnehmer aus 4 Nationen, 8 Rennen, Hinco Golias / Katharina Kersevan (SLO) gewinnen. Die SUI: Christina Härdi / Cedric Landerer werden 6., Michael Osann / Evi Streuli 14.

Wenn alle Träume wahr werden ... die Italienischen Meisterschaften 2006 in Castiglioncello, Toscana

Der 1. Tag macht uns morgens zwar etwas ängstlich: Nebel und null Wind. Mittags kommt die Sonne und eine perfekte Seebrise von 11, auffrischend bis 16 Knoten. Es dominieren in 3 Läufen Manzi /Annese (ITA) und Golias / Kersevan (SLO). Eine gute "learning curve" von Härdi / Landerer lässt hoffen; Osann / Streuli kämpfen mit der Bootsgeschwindigkeit und vielleicht auch noch mit dem Schlafmangel! (Ankunft in Castiglioncello um 5:00 ...)
Am Samstag erwachte man schon früh morgens vom Rauschen der Pinien. Aber der 1. Start ist auf 13:05 festgelegt und wird noch verschoben. Erst nachdem der Ostwind etwas abflaut, laufen wir aus. Bei 15-18 Kn werden wieder 3 Läufe gesegelt. Heute sind Dinale / Debernardis (ITA) und Manzi / Annese immer vorne. Die Hoffnungen von Härdi / Landerer werden im warmen Meer versenkt, erst im 3. Lauf segeln sie vom Start bis ins Ziel ohne Kenterung. Osann / Streuli verpassen einen Start infolge der unglaublich "deutlichen" Signale, zeigen aber im 3. Lauf, dass sie ihr Schiff durchaus in der Hand haben. Keine Kenterung den ganzen Tag!
Am Sonntags steht der 1. Start wieder erst um13:05 auf dem Plan. Bis dahin schläft der wiederum morgens starke Ostwind ein, dreht dann aber überraschend schnell auf 10 Kn Süd-West bis West und frischt unmittelbar vor dem 2. Lauf wieder auf 16 Kn auf. Wegen der Verschiebung werden nur noch 2 Läufe gesegelt, welche beide von Golias / Kersevan gewonnen werden. Osann / Streuli werden im 2. Lauf auf der massiv backbord bevorzugten Startlinie eingeklemmt und tragen einen Mastschaden davon. Härdi / Landerer erfinden eine neue Variante des Badens, wo der Steuerli das Boot verlässt und der Hängerli, mal mit und mal ohne Erfolg, versuchen muss, das Boot aufrecht zu halten und doch die Fahrt soweit zu reduzieren, dass die Bremserin wieder zusteigen kann. So steht der Gewinner nach 8 Läufen mit 1 Streichresultat fest: Golias / Kersevan vor den neuen italienischen Meistern Dinale / Debernardis und Manzi / Annese.

Christina Härdi SUI 14859


Album zeigen

Anfang

Rangliste, 3-5 Bft., 8 Läufe, 1 Streicher, 23 Boote aus 4 Nationen

Cl. No Vela Equipaggio P1 P2 P3 P4 P5 P6 P7 P8 Tot.
1 SLO 14796 Golias Hinco Kersevan Katharina 3 1 2 6 6 2 1 1 16
2 ITA 14856 Dinale Masssimo Debernardis Pier Luca 4 4 4 1 2 3 DSQ 3 21
3 ITA 14833 Manzi Luca Maria Annese Alfredo 1 2 3 2 1 DNF 13 2 24
4 FRA 14912 Green Jenny Green Malcom 13 3 14 5 3 4 3 4 35
5 ITA 14715 Leone Giorgio Roselli Vincenzo 2 DNF 8 4 4 1 11 8 38
6 SUI 14859 Härdi Christina Landerer Cedric 10 5 1 8 10 5 4 11 43
7 ITA 14932 Leone Maurizio Campati Luca 8 9 6 7 14 10 2 6 48
8 ITA 14701 Bassi Mauro Polese Giampaolo 7 6 5 3 9 OCS 9 9 48
9 ITA 14380 Peratoner Riccardo Peratoner Marco 9 10 9 9 13 6 6 5 54
10 ITA 14762 Palermi Fabio Pacini Natascia 6 7 12 12 5 12 5 9 59
11 ITA 14858 Baretti Filippo Comoli Davide 5 13 7 13 7 13 7 DNF 65
12 ITA 14491 Monosilio Maria Letizia Riccucci Giuseppe 11 14 10 16 11 7 12 12 77
13 ITA 14303 Marino Sante Sepicacci Luciano 14 8 16 10 8 14 10 80
14 SUI 14542 Osann Michael Streuli Evi 12 12 11 18 DNS 8 10 16 87
15 ITA 14493 Mattea Vittorio Giordano Giancarlo 17 17 19 17 12 9 17 7 96
16 ITA 13121 Galletti Fernando Barrettta Stefano 15 11 21 11 15 DNF 8 15 96
17 ITA 13119 Lippolis Georgia Solange Coccuca Umberto 18 15 17 14 16 11 16 14 103
18 ITA 14764 Cutini Alfredo Ganimede Francesco 16 16 13 15 DNF 15 13 112
19 ITA 14 Molini Annalisa Porcile Stelio 19 19 18 DNF 18 DNF DSQ 17 139
20 ITA 14381 Caffarena Paolo Cotella Paolo DNC 18 15 DNF DNF 18 DNF 147
21 SLO 14008 Andraz Kozelj Sosic Martina DNF 20 20 DNF 19 18 149
22 ITA 14541 Montalcini Guido Orlandini Ivan DNC DNC DNC 17 DNF 21 DNF 158
23 ITA 13472 Toso Angela Zerbini Silvia DNF 21 DNF DNS DNF 20 DNF 161

Anfang

Neustart der SF-Website

Mitteilungen diese Seite betreffend bitte an sf@swiss-sailing.ch

© SF, Swiss Fireball, 2006